BAVARIA Industries Group AG, München, verkauft ihre 100% Beteiligung an ARTI Group, Bergamo, Italien, an die AGH S.p.A., Bergamo, Italien

Die ARTI Group umfasst die zwei Großdruckereien Eurogravure S.p.A. (Treviglio) und Nuovo Istituto Italiano d‘ Arti Grafiche S.p.A. (Bergamo). Die Unternehmen beschäftigen rund 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erwirtschafteten 2017 einen Umsatz von rund EUR 100 Mio. Der BAVARIA zufließende Nettoerlös ist jedoch aufgrund bestehender Zahlungsverpflichtungen der italienischen Holding gering.

BAVARIA Industries Group AG hält damit vier europäische Unternehmen mit rund 2.000 Beschäftigten. Die Industrie-Holdinggesellschaft mit Sitz in München befindet sich mehrheitlich in Familienbesitz und verfolgt eine langfristige Investmentstrategie.

Für weitere Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

BAVARIA Industries Group AG
Reimar Scholz
Bavariaring 24
80336 München

Tel.: + 49 - (0)89/ 72 98 967-0 
Fax: + 49 - (0)89/ 72 98 967-10
E-Mail: infobaikapde